Suchst Du Anschluss? - Wir haben die volle Energie!

Ihr Karrierestart bei ESA Grimma

Das Unternehmen

Die ESA Elektroschaltanlagen Grimma GmbH ist ein expandierendes mittelständisches Unternehmen der Elektroindustrie. Wir haben uns auf die Entwicklung und Herstellung von Niederspannungsschaltanlagen, elektrischen Weichenheizungsanlagen für den Schienenverkehr, sicherer Stromversorgung in Krankenhäusern und Komplettlösungen im Bereich der Automatisierung von Produktionsanlagen der Automobilindustrie spezialisiert. Unsere international erfolgreiche Marktposition resultiert vor allem auf eigenen Entwicklungen von branchenspezifischen Innovationen.

Wir suchen

Schaltanlagenbauer (m/w/d)

Ihre Aufgaben

  • Sie verantworten den Schaltschrankaufbau und die Verdrahtung von Steuerungen
  • Sie führen den elektrischen und mechanischen Aufbau von Schaltanlagen der Nieder- und Mittelspannung eigenständig durch
  • Sie sind zuständig für die Montage von elektrischen und mechanischen Baugruppen
  • Sie führen eine eigenständige Fehlersuche, Dokumentation und die anschließende Behebung durch

Ihr Profil

  • Sie verfügen über eine Ausbildung zum Elektriker oder langjährige Erfahrung im Schaltschrankbau
  • Idealerweise mit der Fachrichtung Betriebstechnik
  • Sie verfügen über erste Berufserfahrung und suchen eine Aufgabe, die eigenständiges Arbeiten gepaart mit echtem Teamgeist voraussetzt

Unser Angebot

  • Sie erwarten verantwortungsvolle Aufgaben in einem innovativen und wachsenden mittelständischen Unternehmen.
  • Durch eine strukturierte Einarbeitung werden Sie Schritt für Schritt an Ihre zukünftigen Aufgaben herangeführt.
  • Wir bieten ein sehr gutes Arbeitsklima, eine leistungsorientierte Vergütung und Entwicklungsmöglichkeiten.
  • Flexible Arbeitszeiten bei Gleitarbeitszeit mit Arbeitszeitkonto.
  • Bereitstellung aller notwendigen Betriebs- und Arbeitsmittel (auch Arbeitsbekleidung)
  • Persönliche Mastercard mit monatlicher Aufladung als Bonus.
  • Sehr gute Pausenversorgung in der betriebseigenen Kantine.
  • Ausreichende Parkmöglichkeiten am Firmengrundstück.
  • Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.