Die GLG Fachklinik Wolletzsee GmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Sozialarbeiter/ Sozialpädagogen (m/w/d)

                                             (in Voll- oder Teilzeit)

Ihr Aufgabengebiet umfasst die gesamte klinische Sozialarbeit in den Fachbereichen Kardiologie/Angiologie und Neurologie. Dazu gehört u. a. das Entlassmanagement, die Beratung von Rehabilitanden, Patienten und Angehörigen, Kontakt zu Institutionen (Krankenkassen-, Rentenversicherung, Nachsorgeeinrichtungen) und die Vermittlung erforderlicher Nachsorge.

Wir bieten Ihnen:

 
Wir wünschen uns eine/n Kollegin/Kollegen, die/der Freude an der Rehabilitation von Menschen mit kardiologisch/angiologischen und neurologischen Erkrankungen hat, sowie Interesse an der Mitgestaltung unseres Teams.

Wir erwarten von Ihnen:

 
Die GLG Fachklinik Wolletzsee ist eine Rehabilitationsklinik für die Indikationsbereiche Kardiologie, Angiologie und Neurologie sowie Fachkrankenhaus für die neurologische Frührehabilitation der Phase B. Insgesamt verfügen wir über 202 stationäre Behandlungsplätze.

Grundlage der Rehabilitation ist ein ganzheitliches, alle Berufsgruppen einbeziehendes Konzept, bei dem aktivierende und motivierende Behandlungsverfahren im Vordergrund stehen. Qualifizierte Mitarbeiter aus unterschiedlichen Berufsgruppen bilden das multiprofessionelle Behandlungsteam und gestalten gemeinsam und in gegenseitiger Abstimmung den Behandlungsprozess.

Die Klinik liegt ca. 80 km nördlich von Berlin, gut erreichbar sowohl mit der Regionalbahn ab Berlin Hauptbahnhof (ca. 50 Minuten) nach Angermünde und mit einem Shuttle zur Klinik oder über die Autobahn A11.

Ansprechpartner für Rückfragen:

Dr. Christian Brüggemann, CA der Abteilung Neurologische Rehabilitation          
Tel.: 03 33 37 - 49 412

Ihre vollständige Bewerbung (Anschreiben, Lebenslauf, Zeugnisse, Gehaltsvorstellung) senden Sie bitte unter Angabe der Stellen ID: 15/19202 bis zum 31.12.2019 an:

Gesellschaft für Leben und Gesundheit mbH
Personalabteilung
Rudolf-Breitscheid-Straße 36
16225 Eberswalde
bewerbung@glg-mbh.de

Wir wünschen uns Bewerbungen in elektronischer Form. Bitte beachten Sie, dass wir Papierbewerbungen inkl. Mappen nicht zurückschicken können. Für die Rücksendung Ihrer Unterlagen legen Sie bitte einen frankierten Rückum-schlag bei. Anderenfalls werden wir Ihre Bewerbungsunterlagen nach der gesetzlich vorgeschriebenen Frist vernichten.