Examinierte Gesundheits- und Krankenpfleger/in (m/w/d) für die Psychiatrische Institutsambulanz (80%)

Das Zentrum für Psychiatrie Emmendingen ist ein psychiatrisches Fachkrankenhaus mit 841 Planbetten. Das Krankenhaus besteht aus drei Organisationseinheiten, dem Krankenhausbereich (akutpsychiatrische Vollversorgung) inklusive vier externer Tageskliniken sowie Psychiatrischer Institutsambulanz, dem Psychiatrischen Pflegeheim und der Forensischen Psychiatrie. 

Für unsere „Psychiatrische Institutsambulanz“ (PIA) suchen wir zum 01.02.2020 eine/n 

Gesundheits- und Krankenpfleger/in (m/w/d)
Altenpfleger/in
oder Fachpfleger/in für Psychiatrie (m/w/d)(80%)

Die Institutsambulanz ist gegliedert in drei Fachambulanzen für Psychiatrie und Psychotherapie sowie für Psychosomatische Medizin und Psychotherapie, Suchtmedizin und Geronto-/ Neuropsychiatrie. 

Wir behandeln Patienten mit Erkrankungen aus dem schizophrenen Formenkreis, affektive Störungen, Suchtkrankheiten. Das Behandlungsangebot umfasst die gesamte psychiatrische Grundversorgung, einschließlich medizinischer und psychologischer Diagnostik, Psychopharmakotherapie, Reha-bilitationsvorbereitung, Beratung von Angehörigen, Gruppenarbeit, Hausbesuche und Krisenintervention für Patienten der Ambulanz.

Ihre Aufgaben

• Individuelle und umfassende psychiatrische Pflege und Versorgung der Patienten unter Berücksichtigung der physischen, psychischen und sozialen Bedürfnisse 
• Arbeit im Bezugspflegesystem
• Enge Zusammenarbeit mit anderen Berufsgruppen in der PIA sowie mit unseren Kooperationspartnern
• Aufsuchende Arbeit bei Patienten zu Hause und in Heimen
• Planen und Organisieren von Heimbesuchen
• Eigenständiges Führen und Begleiten von Patienten mit Depotneuroleptika
• Bereitschaft zu Vertretungen 
• Ansprechbar sein bei Krisen unserer Patienten
• Gestaltungsmöglichkeit des Arbeitsumfeldes/Planung/Durchführung
Ihr Profil

• Abgeschlossene Ausbildung in der Gesundheits- und Krankenpflege oder Altenpflege
• Mindestens 3 Jahre Berufserfahrung in psychiatrischer Pflege
• Abgeschlossene Fachweiterbildung Gerontopsychiatrie oder Psychiatrie von Vorteil
• Fachlich, methodisch und sozial kompetent
• Teamfähig und offen für die Weiterentwicklung von neuen Konzepten
• Ausgeprägte Sozialkompetenz und Teamfähigkeit
• Sowohl selbständiges und eigenverantwortliches Arbeiten als auch Kooperations- und Flexibilitätsvermögen ist uns wichtig 
• Fahrerlaubnis Kl. B (Pkw)

Wir bieten Ihnen

• Arbeitsplatz in der Institutsambulanz ohne Schicht- und Wochenenddienst• Einen interessanten, abwechslungsreichen und anspruchsvollen Arbeitsbereich• Entwicklungs- und Fortbildungsmöglichkeiten
• Eine patientenorientierte und kollegiale Zusammenarbeit im multiprofessionellen Team
• Eine kollegiale und wertschätzende Arbeitsatmosphäre in einem aufgeschlossenen und motivierten Team
• Vergütung nach TV-L 
• Betriebliche Altersvorsorge (VBL) 
• Betriebliches Gesundheitsmanagement/Hansefit©
• Kostenfreie Kinderferienbetreuung

Für Fragen

Nähere Auskünfte erteilt Ihnen gerne unser Pflegedirektor Herr Himaj, Tel. 07641/461-3000.
Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung bis zum 17.11.2019 unter https://www.zfp-emmendingen.de/stellenangebote