Ihre Zukunft in der Spitzenmedizin

Die KEM | Evang. Kliniken Essen-Mitte gehören mit ihren 3 Standorten in Essen, 22 Fachabteilungen, ca. 1.000 Plan­betten und rund 2.500 Mitarbeitenden zu den medizinischen Spitzenversorgern der Region Ruhr. Die Versorgung aller Patientinnen und Patienten auf Basis neuester wissenschaftlicher Standards und höchstem medizinischen und pflegerischen Niveau ist täglicher Anspruch und wurde mehrfach ausgezeichnet.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Pflegerische Leitung (m/w/d) für das Palliative Care Team der SAPV Essen

Wir suchen für das Palliative Care Team der Spezialisierten Ambulanten Palliativversorgung Essen (SAPV) zum 01.07.2020 zur Verstärkung unseres pflegerischen Bereichs unter der Leitung von Pflegedirektorin Frau Annette Aldick.

Die SAPV Essen besteht seit Oktober 2010 und versorgt das gesamte Stadtgebiet Essen. Organisatorisch gehört sie zur Klinik für Palliativmedizin mit Institut für Palliative Care der Kliniken Essen-Mitte (Klinikdirektor Dr. Wolfgang Niesert). Zur Fachabteilung gehören fernhin eine Palliativstation mit 11 Betten, eine umfangreiche Tagesklinik Palliativmedizin sowie der Palliativdienst des Krankenhauses. Die Ärzte der Abteilung sind Mitglieder des Palliative Care Teams der SAPV Essen, ebenso ein Teil der Palliative Care Fachpflegenden. Darüber hinaus bestehen Kooperationsverträge mit anerkannten Ambulanten Palliativpflegediensten.

Ihr Aufgabenbereich:

Übernahme der Aufgaben einer leitenden Pflegekraft des Palliative Care Teams der SAPV entsprechend den Vorgaben des Open House-Vertrages Nordrhein zur Erbringung von Leistungen der spezialisierten ambulanten Palliativversorgung.

Was wir uns wünschen:

  • Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zur/zum Gesundheits- und Krankenpfleger/-in
  • Weiterbildung Palliative Care mit mehrjähriger Erfahrung im Hospiz- oder Palliativbereich.
  • Prozess- und zielorientiertes Denken und Handeln
  • Hohes Maß an Team- und Sozialkompetenz
  • Ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein
  • Motivationsfähigkeit und Leistungsbereitschaft
  • Flexibilität bei neuen Situationen und Anforderungen
  • Besitz eines Führerscheines der Klasse B

Hervorragende organisatorische Fähigkeiten, eine strukturierte Arbeitsweise sowie absolute Zuverlässigkeit sind
für diese Position unerlässlich. Ein verbindliches Auftreten und Engagement runden ihr Profil ab.

Wir bieten:

  • Eine interessante Tätigkeit bei einem der größten Arbeitgeber im Gesundheitswesen der Region Ruhr
  • KITA Beleg-Plätze, betriebliche Gesundheitsförderung und Präventionsangebote für alle Mitarbeiter sowie soziale Betreuung und weitreichende Angebote bei der Pflege von Angehörigen
  • Ein gutes und kollegiales Arbeitsumfeld
  • Stabile und sichere Vergütung nach BAT-KF
  • Eine zusätzliche Altersvorsorge durch die kirchliche Zusatzversorgungskasse (KZVK Dortmund)

Gestalten Sie mit uns unsere Zukunft!

Haben wir Ihr Interesse an dieser vielseitigen Aufgabe in einem dynamischen Unternehmen geweckt? Frau Anika Krahforst steht Ihnen sehr gern für weitere Auskünfte zur Verfügung.

Anika Krahforst
Teamleitung Personalrecruiting
Telefon 0201 174 -13601

Ihre Bewerbung

Wir freuen uns über die Zusendung Ihrer Bewerbungsunterlagen ausschließlich per E-Mail mit den vollständigen Anlagen, Ihrer Kündigungsfrist und Ihrer Gehaltsvorstellung in einem PDF-Anhang an: bewerbungen@kem-med.com

KEM I Evang. Kliniken Essen-Mitte
Personalmanagement
Am Deimelsberg 34 a, 45276 Essen

Weitere Informationen über die Kliniken Essen-Mitte finden Sie unter:
www.kliniken-essen-mitte.de/karriere


KEM | Evang. KLINIKEN ESSEN-MITTE Evang. Huyssens-Stiftung · Evang. Krankenhaus Essen-Werden · Evang. Krankenhaus Essen-Steele