Kompetent
Sozial
Leistungsstark

Ihr Krankenhaus
vor Ort

Die Ilm-Kreis-Kliniken Arnstadt-Ilmenau gGmbH ist ein vom Ilm-Kreis getragenes Krankenhaus der regionalen Versorgung an zwei Standorten. In neun medizinischen Fachabteilungen mit über 450 Betten werden jährlich rund 20.000 Patient/innen stationär sowie mehr als 30.000 Patient/innen ambulant versorgt. Als akademisches Lehrkrankenhaus arbeiten wir mit dem Universitätsklinikum Jena zusammen. Für unsere mehr als 800 Mitarbeiter/innen bieten sich in dieser Struktur vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten.

Für unsere Klinik für Kinder- und Jugendmedizin am Standort Arnstadt suchen wir zum 01.01.2020 eine 

Pflegerische Stationsleitung (m/w/d) 

in Voll- oder Teilzeit 

Ihr Profil

  • Abschluss als Gesundheits- und Kinderkrankenpfleger (m/w/d) bzw. Kinderkrankenschwester / Kinderkrankenpfleger (m/w/d) 
  • Leitungs- und Führungserfahrung wünschenswert bzw. Bereitschaft zur Qualifikation zur leitenden Pflegefachkraft 
  • Flexibilität, Zuverlässigkeit und hohes Verantwortungsbewusstsein 
  • Einfühlungsvermögen in die spezifischen Belange der Kinder und Eltern 
  • ausgeprägtes Qualitäsbewusstsein und Patientenorientierung

Ihre Aufgaben

  • Leitung der Station inkl. Dienstplanung, Urlaubsplanung und Organisation des multiprofessionellen Teams 
  • patientenorientierte, allgemeine und spezielle Pflege von Säuglingen, kranken Neugeborenen, Kindern und Jugendlichen 
  • professionelle, flexible und bedürfnisorientierte Behandlung und Betreuung der Patienten 
  • Betreuung und Beratung von Eltern bzw. anderen Bezugspersonen hinsichtlich spezieller Pflegemaßnahmen 
  • Vorbereitung, Assistenz, Nachsorge bei diagnostischen und therapeutischen Maßnahmen sowie deren Überwachung 
  • Erfassung pflegerelevanter Daten und Durchführung der Pflegedokumentation 
  • Überwachung und Koordination des Pflegeprozesses

Unser Angebot

  • abwechslungsreiche und eigenverantwortliche Tätigkeit in einem kompetenten Team 
  • Förderung der kontinuierlichen Fort- und Weiterbildung 
  • moderne Arbeitsbedingungen und tarifgerechte Bezahlung in Anlehnung an den Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes mit betrieblicher Zusatzversorgung 
  • betriebliche Gesundheitsförderung, Ideenmanagement und verschiedene Mitarbeitervorteile 
  • familienbewusste Unternehmenspolitik

Für telefonische Auskünfte steht Ihnen gerne Herr Matthias Keschke, Pflegedienstleiter, unter der Telefonnummer 03628/919-125 zur Verfügung.

Bei Fragen zum Bewerbungsprozess oder bei technischen Schwierigkeiten wenden Sie sich gern an Frau Diana Schulz, Personalreferentin unter Tel.: 03628/919 102.

Hinweis zum Datenschutz
www.ilm-kreis-kliniken.de/datenschutzhinweis