Ziel und Aufgabe der Lebenshilfe ist die uneingeschränkte und inklusive Teilhabe für Menschen mit geistiger und mehrfacher Behinderung und ihre Familien zu ermöglichen. Sie setzt sich dafür ein, dass jeder Mensch mit Behinderung selbstbestimmt und selbstständig leben kann. Der Lebenshilfe Essen e.V. bietet derzeit 98 Menschen mit geistiger Behinderung ein Zuhause. Wir suchen ab dem nächstmöglichen Zeitpunkt - zunächst zeitlich befristet, mit der Aussicht auf ein unbefristetes Arbeitsverhältnis – für unsere Wohnstätte Haus Haarzopf eine Fachkraft im Bereich der Eingliederungshilfe für die Betreuung unserer Bewohner*innen und einer Sonderfunktion mit einem Stellenumfang von 50% bis 100% (19,25 bis 38,5 Std./Woche).

Wir bieten:


Sie bringen mit:

Bei Interesse senden Sie bitte Ihre Bewerbungsunterlagen inklusive der Benennung Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins sowie des bevorzugten Stellenumfangs - bevorzugt per E-Mail im PDF-Format -
an: bewerbungen@lebenshilfe-essen.de