Die Klinik für Gefäßchirurgie (Chirurgie B), unter Leitung von Klinikdirektor Dr. Clemens Kühner, sucht zum 1. Oktober 2018 einen

Oberarzt (m/w)

Vertrauen schenken. Kompetenzen geben.

Die Klinikum der Stadt Ludwigshafen am Rhein
gemeinnützige GmbH ist ein Krankenhaus der
Maximalversorgung mit 15 Kliniken, 5 medizinischen Instituten, 8 zertifizierten Organkrebszentren und
5 Kompetenzzentren.
Mit insgesamt 963 Betten ist das KliLu
zudem Akademisches Lehrkrankenhaus der
Johannes Gutenberg-Universität Mainz und der
Medizinischen Fakultät Mannheim der
Universität Heidelberg.
Gelegen in der attraktiven und wirtschaftlich
starken Metropolregion Rhein-Neckar, bietet
das Umfeld eine hohe Lebensqualität,
ausgezeichnete Verkehrsanbindung und
beste Infrastruktur.

Die Klinik für Gefäßchirurgie (Chirurgie B), unter Leitung von Klinikdirektor Dr. Clemens Kühner, sucht zum 1. Oktober 2018 einen

Oberarzt (m/w)

Die Klinik bietet das gesamte Spektrum der arteriellen und venösen Gefäßchirurgie an unter Verwendung aller konventionellen und endovaskulären Techniken. Das Repertoire der Klinik umfasst die Carotischirurgie in Regionalanästhesie und die offene und endovaskuläre Behandlung von Aortenaneurysmen. Weitere Schwerpunkte sind die arterielle Rekonstruktion sämtlicher Gefäßetagen einschließlich der Viszeralarterien und der Anlage cruropedaler Bypasses sowie die Shuntchirurgie. Die Abteilung ist mit einem hochmodernen Hybrid-OP bestens für kombinierte konventionell-endovaskuläre Eingriffe ausgestattet. Ein interdisziplinäres Gefäßzentrum ist etabliert.

Die volle Weiterbildungsermächtigung im Fach Gefäßchirurgie und Phlebologie liegt vor

Die Bezahlung erfolgt nach TV-Ärzte/VKA.

Wir bieten Ihnen eine interessante und anspruchsvolle Tätigkeit in einem kompetenten Team.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an den Klinikdirektor Dr. Clemens Kühner. Bei Bedarf kontaktieren Sie bitte das Sekretariat der Klinik, Frau Pennisi, Telefon: 0621 503-3341.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann bewerben Sie sich per E-Mail an bewerbung@klilu.de oder richten Sie Ihre Bewerbungsunterlagen an: Klinikum Ludwigshafen, Personalabteilung, Postfach 21 73 62 in 67073 Ludwigshafen. Bitten senden Sie uns ausschließlich Kopien zu, da wir keine Bewerbungsunterlagen zurücksenden. Die Vernichtung nach den Bestimmungen des Datenschutzes ist gewährleistet.