MEDICLIN – EIN ARBEITGEBER MIT ZUKUNFT

Die MEDICLIN Krankenhaus am Crivitzer See GmbH ist eine Klinik der Grund- und Regelversorgung mit den Fachabteilungen Chirurgie und Orthopädie, Innere Medizin, Gynäkologie und Geburtshilfe, Anästhesiologie und Intensivmedizin sowie Radiologie. Im Rahmen eines Komplexbehandlungszentrums betreuen wir geriatrische Patienten sowie Palliativ- und Schmerzpatienten. Innerhalb der orthopädisch-unfallchirurgischen Abteilung wurde das EndoProthetikZentrum Crivitz aufgebaut. Die Einrichtung verfügt über 80 Planbetten und beschäftigt mehr als 185 Mitarbeiter.

Wir suchen zum nächstmöglichen Eintrittstermin einen

Facharzt mit Zusatzbezeichnung Spezielle Schmerztherapie (w/m/d)

Ihr Profil:

  • Sie sind Facharzt mit Zusatzbezeichnung Spezielle Schmerztherapie
  • Sie sind versiert in der Anwendung der diagnostischen und schmerztherapeutischen Verfahren einschließlich Schmerzbewältigungstraining und Entspannungsverfahren
  • Sie haben die soziale Kompetenz, interdisziplinär und Berufsgruppen übergreifend, über Fachabteilungsgrenzen hinweg zu arbeiten
  • Sie haben Interesse daran, unser innovatives Konzept des interdisziplinären Komplexbehandlungszentrums gemeinsam mit uns weiter zu entwickeln und die Klinik damit zukunftsfähig zu machen

Wir bieten:

  • Eine selbständige und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem innovativen Arbeitsumfeld, ohne Dienste
  • Eine Pain Nurse zur Unterstützung Ihrer Tätigkeit
  • Ihnen mit unserem Patientenmanagement eine weitgehende Entlastung von administrativen Tätigkeiten - Sie können sich fokussiert der Behandlung Ihrer Patienten widmen
  • Ihnen bei Interesse die Möglichkeit, in der Fachabteilung für Anästhesie mitzuarbeiten

IHRE ANSPRECHPARTNER:

Frau Birgit Gnadke, Personalsachbearbeiterin
Telefon 03 863 520 105
bewerbung@mediclin.de

www.arbeiten-bei-mediclin.de/
krankenhaus-am-crivitzer-see/offene-stellen/

Die vorliegende Stelle ist für schwerbehinderte Bewerber (w/m/d) geeignet.