• Sie haben den Wunsch sich beruflich zu verändern?
  • Ihnen schwebt eine langfristige Perspektive in einem zukunftsfähigen und finanziell gesunden Krankenhaus mit modernen Arbeitsplätzen vor?
  • Ein attraktiver Arbeitsplatz in einem multiprofessionellen Team mit einem klinikweiten sehr gutem Betriebsklima ist Ihnen wichtig?
  • Sie suchen einen Arbeitgeber, bei dem der Mensch im Mittelpunkt steht und christliche Werte das tägliche Handeln aller Beschäftigten prägt?

Warum arbeiten Sie dann nicht bei uns?

Zur Erweiterung unserer Leistungen, bieten wir folgende Beschäftigungsmöglichkeit:

Assistenzarzt (w/m/d)

in Weiterbildung zum

Facharzt (w/m/d)

für

Innere Medizin

Die Abteilung für Innere Medizin umfasst 80 Betten inklusive 8 Betten für Intensivmedizin. Der Chefarzt der Inneren Medizin hat in Verbindung mit dem Chefarzt der Geriatrie die volle Weiterbildungsermächtigung der Inneren Medizin sowie die Weiterbildungsermächtigung Gastroenterologie. Die Abteilung für Geriatrische Innere Medizin und Rheumatologie umfasst 103 Betten sowie 27 Plätze in der Geriatrischen Tagesklinik. Sie ist damit eine der größten Geriatrischen Kliniken in Hessen. Der Chefarzt der Geriatrie hat die volle Weiterbildungsermächtigung für die Zusatzweiterbildung Geriatrie (18 Monate).
Für die Besetzung der Stelle kommen sowohl Ärzte (w/m/d) am Beginn ihrer Ausbildung als auch Ärzte (w/m/d) in fortgeschrittener Weiterbildung sowie Fachärzte (w/m/d), insbesondere mit Interesse an der Schwerpunktweiterbildung Gastroenterologie oder Geriatrie, in Frage.

Für weitere Informationen stehen Ihnen die Chefärzte, Herr Prof. Dr. med. Bernd Kronenberger (Innere Medizin, 0661/15-2301) und Hr. Dr. med. Martin Klek (Geriatrie, 0661/15-1102) gerne zur Verfügung.

Unser Angebot:

  • Volle Weiterbildungsermächtigung Innere Medizin, Gastroenterologie und Geriatrie
  • Vergütung nach AVR Caritas
  • Langfristige Perspektive in unserer Klinik durch die Möglichkeit, einen unbefristeten Arbeitsvertrag ab Facharztstatus zu erhalten
  • Ihre Beschäftigung kann in Vollzeit oder Teilzeit erfolgen
  • Betriebliche Altersvorsorge der Kirchlichen Zusatzversorgungskasse (5,6% Ihres Bruttogehaltes werden zusätzlich vom Arbeitgeber getragen, nur 0,4% von Ihnen selbst)
  • Interessante und abwechslungsreiche Aufgaben sowie Perspektiven in einer modernen Klinik
  • Die Förderung und finanzielle Unterstützung von Fort- und Weiterbildungsangeboten
  • Einen attraktiven Arbeitsplatz in einem multiprofessionellen Team und sehr gutes Betriebsklima

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium der Humanmedizin
  • Deutsche Approbation
  • Deutsche Sprachkenntnisse in Wort und Schrift mindestens C1-Niveau
  • Die Teilnahme am Bereitschaftsdienst setzen wir voraus
  • Sie haben eine christliche Grundhaltung und können sich mit dem Leitbild eines christlichen
    Krankhauses identifizieren
  • Sie sind teamfähig, kommunikationsstark, zuverlässig und verantwortungsbewusst

Neugierig geworden? Besuchen Sie unsere Homepage: www.herz-jesu-krankenhaus.de

Jetzt müssen Sie nur noch Ihre Bewerbungsunterlagen zu uns senden:

  • Per E-Mail: bewerbung@herz-jesu-krankenhaus.de (bitte ausschließlich pdf-Dateien)
  • Per Post: Herz-Jesu-Krankenhaus Fulda gGmbH, Personalabteilung, Buttlarstr. 74, 36039 Fulda