Wir suchen Sie:

Arzt in Weiterbildung (m/w/d)
Orthopädie und Unfallchirurgie

Zentrum für Orthopädie und Unfallchirurgie Neubrandenburg-Altentreptow

Wer wir sind:
Das Zentrum für Orthopädie und Unfallchirurgie ist mit 140 Betten ein überregional ausgerichtetes Zentrum der Maximalversorgung. Wir sind SAVKlinik und EPZ. Die Orthopädische Klinik ist am Standort Altentreptow in einem eigenen Komplex untergebracht, die Unfallchirurgie befindet sich am Stammhaus in Neubrandenburg. Das Zentrum ist in die Klinik für Unfallchirurgie und die Orthopädische Klinik mit den Abteilungen Endoprothetik, Arthroskopische Gelenkchirurgie/Sporttraumatologie sowie Allgemeine/Septische Orthopädie unterteilt, die oberärztlich geführt werden. Pro Jahr werden etwa 4.500 Patienten stationär operativ versorgt. Eine intensive und breite Ausbildung ist dadurch gewährleistet. Das Zentrum expandiert und benötigt Verstärkung.

Das Dietrich-Bonhoeffer-Klinikum (Akademisches Lehrkrankenhaus der Universitätsmedizin Greifswald) ist ein überregionales Versorgungszentrum mit über 1.000 Betten in 29 Chefarzt geführten Kliniken und Instituten in Neubrandenburg, Altentreptow, Malchin und Neustrelitz. Damit gehört es zu den größten Krankenhäusern in Norddeutschland.

Was wir bieten:

Wen wir suchen:
Einen engagierten Arzt in Weiterbildung (m/w/d) zur Ausbildung im gesamten Fachgebiet, der Freude an einer verantwortungsvollen klinischen Tätigkeit hat und ein hohes Maß an Teamfähigkeit besitzt. Die deutsche Approbation und C1-Sprachzertifikat sind Voraussetzung.

Haben Sie Interesse?

Ihre Online-Bewerbung richten Sie bitte über das
Bewerberportal an: https://bewerber.dbknb.de/32

Diakonie Klinikum Dietrich Bonhoeffer GmbH
Hauptbereich Personal- und Sozialwesen
Postfach 40 01 35, 17022 Neubrandenburg
Tel.: 0395 775-2024, Fax: 0395 775-2019

dbknb.de