Zur Verstärkung unseres Teams des Sozialdienstes suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

Dipl.- Sozialarbeiter / Dipl.- Sozialpädagoge  (m/w/d) 
in Teil-/ oder Vollzeitbeschäftigung.

Das Krankenhaus Porz am Rhein ist ein innovatives und wirtschaftlich erfolgreiches Akutkrankenhaus der Regelversorgung mit Schwerpunktaufgaben und überregionaler Spezialisierung. Es werden 420 Betten in 12 Fachabteilungen betrieben (Anästhesiologie und Intensivmedizin, Allgemein-, Viszeral- u. Unfallchirurgie, Gefäßchirurgie, Gynäkologie und Geburtshilfe, Allgemeine Innere Medizin und Gastroenterologie, Kardiologie, Nephrologie, Rheumatologie, Radiologie, Pädiatrie, Interdisziplinäre Notfallambulanz und HNO als Belegabteilung), und jährlich ca. 22.000 stationäre und 45.000 ambulante Patienten behandelt. Das Krankenhaus Porz am Rhein bietet ein breites, auf hohem Niveau stehendes und qualitativ anspruchsvolles Versorgungsspektrum in einem angenehmen Arbeitsumfeld.  Unser Krankenhaus ist akademisches Lehrkrankenhaus der Universität zu Köln und liegt im attraktiven rechtsrheinischen Süd-Osten von Köln in zentraler Lage zwischen Köln und Bonn.

IHR AUFGABENGEBIET:

  • Psychosoziale Beratung und Information zu sozialen Fragestellungen von Patienten und deren Angehörigen in Zusammenhang mit der Erkrankung
  • Vorbereitung der Entlassung und Sicherung der Nachsorge in Kooperation mit beteiligten Berufsgruppen, Leistungs- und Kostenträgern
  • Einleitung von medizinischer und beruflicher Rehabilitation
  • Unterstützung bei der Durchsetzung von finanziellen Ansprüchen und bei Antragstellungen im sozialrechtlichen Bereich

WAS WIR ERWARTEN

  • Abgeschlossenes Studium der Sozialen Arbeit
  • Berufserfahrung im klinischen Sozialdienst wünschenswert
  • Gute sozialrechtliche Kenntnisse oder die Bereitschaft, diese zu erwerben
  • Fähigkeit, sich auf kranke und trauernde Menschen in Krisensituationen einzulassen
  • Bereitschaft zur Arbeit im multidisziplinären Team
  • Fähigkeit und Bereitschaft zur Selbstreflexion
  • Hohe psychische Belastbarkeit
  • Flexibilität
  • Ausgeprägte kommunikative und integrative Fähigkeiten
  • Einfühlungsvermögen
  • Teamfähigkeit und Interesse an interdisziplinärer Zusammenarbeit

WAS WIR BIETEN

  • Ein vielseitiges und abwechslungsreiches Aufgabengebiet in einem sympathischen Team
  • ein gutes Arbeitsklima
  • Vergütung nach TVöD Krankenhäuser (TVöD-K) (EG 9b)  und alle im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen (z. B. arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersversorgung sowie Maßnahme zur Gesundheitsprävention)
  • Vielfältige Fort- und Weiterbildungsangebote
  • Betriebssportangebote und Vergünstigungen im Fitnessstudio
  • Gute Anbindung an den öffentlichen Personalnahverkehr
  • Möglichkeit der Betreuung der Kinder in einer Kindergroßtagespflege für unter 3-jährige
  • Preisgünstige Verpflegung in der Cafeteria sowie günstige Parkmöglichkeiten

Sind Sie interessiert? Detaillierte Informationen zu der ausgeschriebenen Stelle und zu unserer Klinik erhalten Sie direkt von Herrn Hempe, unter der Telefonnummer 02203 5661147.

 

BITTE RICHTEN SIE IHRE BEWERBUNGSUNTERLAGEN
AUSSCHLIESSLICH PER E-MAIL AN BEWERBUNG@KHPORZ.DE

URBACHER WEG 19
D-51149 KÖLN
TEL.. 02203 566-0
WWW.KHPORZ.DE