Erzieher (m/w/d) im Anerkennungsjahr / Berufspraktikum 2021/2022

Im Städtischen Kinderheim Aschaffenburg werden Kinder und Jugendliche betreut, die aus unterschiedlichen Gründen nicht bei ihren Eltern leben können. Die Einrichtung umfasst sechs heilpädagogisch-therapeutische Wohngruppen sowie Kinderschutzplätze, eine Jugendschutzstelle und betreutes Einzelwohnen. Für die Betreuerteams der drei Kindergruppen sowie der Mädchengruppe suchen wir jeweils eine/n Erzieher/in im Anerkennungsjahr / Berufspraktikum. Die Stellen sind ab dem 01.09.2021 befristet bis zum 31.08.2022 zu besetzen.

 Das Aufgabengebiet umfasst die Versorgung, die pädagogische Betreuung und die Förderung der Kinder und Jugendlichen, die Zusammenarbeit im Team und innerhalb der Einrichtung sowie die Kontaktpflege mit Eltern, Schulen, Jugendämtern und anderen Institutionen. Schicht- und Wochenenddienst sowie Nachtbereitschaft sind erforderlich.

 Wir erwarten 

 Wir bieten 

 Das Arbeitsverhältnis richtet sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD). Schwerbehinderte (bitte fügen Sie Ihren Bewerbungsunterlagen eine Kopie des Schwerbehindertenausweises bei) werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt eingestellt. Nähere Informationen zur Stadt Aschaffenburg als Arbeitgeber sowie Hinweise bezüglich Ihrer persönlichen Daten im Bewerbungsverfahren finden Sie auf www.aschaffenburg.de.

 Weitere Informationen zur Stelle erhalten Sie bei:

Herrn Bruno Hein oder Frau Jennifer Kress

Jugendamt – Kinderheim

Tel. 06021/31861-0

Ihre aussagekräftige Bewerbung mit den üblichen Unterlagen senden Sie bitte bis 06.11.2020, bevorzugt per E-Mail (PDF-Datei, max. 7 MB), an: bewerbung@aschaffenburg.de, oder schriftlich an:

Stadt Aschaffenburg I Amt für zentrale Dienste I Postfach 100163 I 63701 Aschaffenburg