Die Kinderkrankenhaus
St. Marien gGmbH in Landshut ist das
Zentrum für Kinder- und Jugendmedizin und
Akademisches Lehrkrankenhaus
der LMU München

Die Kinderkrankenhaus St. Marien gGmH, Landshut bietet zum 01.09. jeden Jahres eine

Einsatzstelle für den Bundesfreiwilligendienst (m/w/d)

Die Kinderkrankenhaus St. Marien gGmbH ist ein Fachkrankenhaus für Kinder- und Jugendmedizin mit 120 Planbetten in den Bereichen Pädiatrie und Kinderchirurgie. Jährlich werden ca. 6.6000 stationäre und über 40.000 ambulante Patienten in unserem Haus versorgt.

Während des Bundesfreiwilligendienstes eröffnet sich für Sie die Chance, durch praktische Mitarbeit in einem Krankenhaus Ihre eigenen Kenntnisse und Fähigkeiten zu erproben und Ihre Vorstellungen über einen späteren Ausbildungsweg im sozialen Bereich zu klären. Sie erhalten darüber hinaus umfangreiche Fachkenntnisse in den begleitenden Seminaren.

Wir erwarten:

Wir bieten:

Der Bundesfreiwilligendienst bietet die Möglichkeit, die Wartezeit auf einen Studien- oder Ausbildungsplatz sinnvoll zu überbrücken und wird im allgemeinen als Vorpraktikum anerkannt, wenn dieses vor Beginn einer Ausbildung zu einem sozialen Beruf gefordert wird. Sollten Sie sich anschließend an unserer Berufsfachschule bewerben, werden Sie bei Eignung direkt in die engere Wahl genommen.

Wir wünschen uns einen Mitarbeiter (m/w/d), der eine positive Grundeinstellung zu unseren Zielen als katholischer Träger mitbringt, Mitglied in einer christlichen Kirche ist und Freude an einer teamorien-tierten Zusammenarbeit hat.
Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung
Pflegedienstleitung des Kinderkrankenhauses St. Marien gGmbH, Frau Buchecker,
Grillparzerstraße 9, 84036 Landshut,
Tel. Nr. 0871/ 852-1273 oder online an petra.buchecker@st-marien-la.de