ALTÖTTING | BURGHAUSEN | MÜHLDORF | HAAG

Mitarbeiter Arbeitszeitmanagement für die
Stabstelle System- und Zeitmanagement (m/w/d)

UNSER ANGEBOT

  • ein sicherer Arbeitsplatz in einer innovativen Klinik mit einem breiten medizinischen Leistungsspektrum und moderner apparativen Ausstattung
  • eine gute Willkommenskultur mit qualifziertem Einarbeitungskonzept
  • Arbeiten in einem sich durch Kompetenz, Engagement und Kollegialität auszeichnenden Team
  • Vergütung auf Basis des TVöD-K mit zahlreichen Zusatzleistungen
  • Arbeitszeitdokumentation mittels elektronischer Zeiterfassung

UNSERE ERWARTUNGEN AN SIE

  • Sie haben vorzugsweise ein betriebswirtschafliches Studium mit den Vertiefungen Controlling,
    Rechnungswesen oder Finanz- bzw. Personalmanagement
  • Sie verfügen über fundierte Kenntnisse in Arbeitszeitvorschrifen (z.B. TVöD-K, TV-Ärzte VKA, ArbZG)
    und im Arbeitszeitrecht
  • Sie haben großes technisches Interesse an der EDV-Personaleinsatzplanung und Verständnis für die
    zugrunde liegenden Parameter
  • Sie verfügen über umfassende » Kenntnisse von MS-Ofce, insbesondere MS-Excel
  • Sie besitzen ein hohes Zahlenverständnis und sehr gute analytische Fähigkeiten
  • Sie haben bereits praktische Erfahrung mit der Personaleinsatzplanung im Krankenhausbereich
  • Sie verfügen über sehr gute Kommunikations- und Moderationsfähigkeiten und besitzen
    Durchsetzungsvermögen sowie ein hohes Maß an Eigenverantwortung
  • Sie handeln strategisch und zeigen unternehmerisches Denken

IHRE AUFGABEN

  • Sie übernehmen die Funktion des Systemadministrators in Bezug auf das positive
    Zeiterfassungssystem und arbeiten eng mit den Referaten HR zusammen
  • Sie sind verantwortlich für die Umsetzung tarifvertraglicher und gesetzlicher Veränderungen der für
    die Dienstplanung relevanten Vorschrifen
  • Sie übernehmen die Beratung von Führungskräfen und Mitarbeitern in allen Fragen des
    Arbeitszeitmanagements
  • Sie führen lösungsorientierte Gespräche bei Konfikten im Rahmen der Dienstplangestaltung
  • Sie übernehmen die Konzeptionalisierung und Weiterentwicklung von Dienstplanmodellen sowie des
    dazugehörigen Dienstplanprogramms
  • Sie sind zuständig für den Aufbau eines kennzahlenorientierten Arbeitszeitcontrollings
  • Sie interagieren mit dem Personalrat und begleiten die Mitbestimmungsprozesse nach dem BayPVG

Schwerbehinderte Bewerberinnen / Bewerber und Gleichgestellte i.S. des § 2 Abs. 3 SGB
IX werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

EINSATZORT


Altötting und Mühldorf / Bayern


BERUF


Mitarbeiter (m/w/d)
Arbeitszeitmanagement für die
Stabstelle System- und Zeitmanagement


TÄTIGKEITSBEZEICHNUNG

Verwaltungsdienst


BESCHÄFTIGUNGSUMFANG


Vollzeit mit 38,50 Stunden


EINTRITT AB


nächstmöglichen Zeitpunkt

BEFRISTUNG

unbefristet

VERGÜTUNG


EG 9b TVöD-K

KONTAKT

InnKlinikum Altötting und Mühldorf
Personalabteilung
Krankenhausstr. 1
84453 Mühldorf a. Inn

JETZT BEWERBEN »

facebook.com/InnKlinikum/

www.innklinikum.de