Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir in Vollzeit eine

stellvertretende Leitung Erlösmanagement
und Medizincontrolling  (m/w/d)

Vertrauen schenken. Kompetenzen geben.

Das Klinikum der Stadt Ludwigshafen gGmbH ist ein Krankenhaus der Maximalversorgung mit 16 Kliniken, 7 zertifizierten Organkrebszentren, 7 Kompetenzzentren und 5 medizinischen Instituten. Mit insgesamt 963 Betten ist das KliLu ein bedeutender regionaler und überregionaler Gesundheitsdienstleister und zudem Akademisches Lehrkrankenhaus der Johannes-Gutenberg-Universität Mainz und der Medizinischen Fakultät Mannheim der Universität Heidelberg.

Gelegen in der attraktiven und wirtschaftlich starken Metropolregion Rhein-Neckar, bietet das Umfeld eine hohe Lebensqualität, ausgezeichnete Verkehrsanbindung und beste Infrastruktur.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir in Vollzeit eine

stellvertretende Leitung Erlösmanagement und Medizincontrolling  (m/w/d)

Ihre Aufgaben:

  • Sie sind mit Begeisterung bei der Sache, wenn es um die Entwicklung und Umsetzung weiterer Ansätze im Bereich der stationären und ambulanten Erlössicherung geht
  • Sie analysieren Fall- und Leistungsdaten zur weiteren Leistungsentwicklung und
    -erbringung
  • Sie überwachen und entwickeln die Kodier- und Dokumentationsqualität, sowie die Durchführung des MD Verfahrens weiter
  • Sie fördern die kollegiale Zusammenarbeit zu den unterschiedlichen Abteilungen in unserem Haus und pflegen und erweitern das bestehende Netzwerk zu externen Partnern

 

Ihr Profil:

  • Sie haben Ihr Studium der Medizin, Gesundheitsökonomie oder einer verwandten Disziplin erfolgreich abgeschlossen und verfügen über fundierte Kenntnisse und Berufserfahrung im Bereich des Medizincontrollings
  • Themen rund um die Kodierung, MD-Verfahren und Abrechnung im stationären und ambulanten Bereich sind für Sie kein Neuland
  • Sie bringen Kenntnisse zu relevanten gesetzlichen Rahmenbedingungen mit und der Einsatz spezifischer EDV-Anwendungen (SAP, IS-H und i.s.med) stellt für Sie keine Hürde dar
  • Bei Ihrer Arbeit im Team und mit externen Partnern ist Ihnen eine kollegiale und transparente Zusammenarbeit wichtig

 

Unser Angebot:

  • Auf Sie wartet eine zukunftsweisende Aufgabe in einem ambitionierten Umfeld
  • Chancen zur persönlichen und beruflichen Weiterentwicklung und -qualifikation sowohl über hauseigene als auch über externe Angebote
  • planbar und transparent: Wir bieten Tarifsicherheit (TVöD-K/VKA) und betriebliche Altersvorsorge

 

Sie haben Fragen? Sehr gerne!

Für Ihre Fragen und weitere Informationen steht Ihnen die Abteilungsleitung, Christine Fischer, unter der Telefonnummer 0621-503-4726 gerne zur Verfügung.

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über Ihre detaillierte Online-Bewerbung unter www.klilu.de im Untermenü „Karriere“ bzw. bewerbung@klilu.de. Sollten Sie keine Möglichkeit zur Online-Bewerbung haben, so bitten wir um Zusendung von Kopien an die Personalabteilung des Klinikums Ludwigshafen, da wir keine Bewerbungsunterlagen zurücksenden. Die Vernichtung nach den Bestimmungen des Datenschutzes ist gewährleistet.