In der Abteilung Dialyse der Medizinischen Klinik A ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als

stv. Funktionsleitung (m/w/d)

in Voll- oder Teilzeit zu besetzen.
Die Arbeitszeit beinhaltet Schicht- und Wochenenddienst.

Vertrauen schenken. Kompetenzen geben.

Das Klinikum der Stadt Ludwigshafen gGmbH ist ein Krankenhaus der Maximalversorgung mit 16 Kliniken, 7 zertifizierten Organkrebszentren, 7 Kompetenzzentren und 5 medizinischen Instituten. Mit insgesamt 963 Betten ist das KliLu ein bedeutender regionaler und überregionaler Gesundheitsdienstleister und zudem Akademisches Lehrkrankenhaus der Johannes-Gutenberg-Universität Mainz und der Medizinischen Fakultät Mannheim der Universität Heidelberg.

Gelegen in der attraktiven und wirtschaftlich starken Metropolregion Rhein-Neckar, bietet das Umfeld eine hohe Lebensqualität, ausgezeichnete Verkehrsanbindung und beste Infrastruktur.

In der Abteilung Dialyse der Medizinischen Klinik A ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als

stv. Funktionsleitung (m/w/d)

in Voll- oder Teilzeit zu besetzen.
Die Arbeitszeit beinhaltet Schicht- und Wochenenddienst.

 

Ihr Profil:

  • Sicherstellen einer angemessenen Anleitung neuer Mitarbeiter in deren Einarbeitungszeit in Bezug auf Pflegeprozess und Dokumentation
  • Umsetzung neuer pflegerischer Inhalte in Kooperation mit Stations-/ Funktionsleitung und Pflegeexperten
  • Überwachung der korrekten Anwendung des Pflegeprozesses und der Dokumentation entsprechend den gesetzlichen Bestimmungen und den Vorgaben
  • kontinuierliche eigenverantwortliche Wissenserweiterung und Vermittlung
  • Teilnahme an den Treffen der Verantwortlichen für die Pflegedokumentation
  • aktive Weiterentwicklung und Umsetzung von QS

 

Ihr Profil:

  • erfolgreiche Teilnahme an der Weiterbildung „Leitung einer Station / Funktionsabteilung im Gesundheitswesen und in der Altenpflege“, am berufspädagogischen Seminar oder an der Weiterbildung „Praxisanleiter*in im Gesundheitswesen und in der Altenpflege“, bzw. die Bereitschaft, eine entsprechende Weiterbildung zu absolvieren
  • nach Möglichkeit eine Weiterbildung als nephrologische Fachkraft oder entsprechende Berufserfahrung
  • hohe pflegerische Fachkompetenz
  • Führungskompetenz
  • Organisationstalent und Belastbarkeit
  • professionelle Einstellung im Sinne einer patientenorientierten Pflege

 

Unser Angebot:

  • eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem hoch motivierten Team
  • eine fundierte Einarbeitung und regelmäßige Teambesprechungen
  • planbar und transparent: Wir bieten Tarifsicherheit (TVöD-K/VKA)
  • betriebliche Altersvorsorge
  • bequem ankommen mit Bus und Bahn: VRN-Job-Ticket II
  • Mitarbeitercafeteria mit vergünstigten Speisen
  • Vielfältige Preisnachlässe bei namhaften Firmen (via Corporate Benefits)
  • vergünstigte Mitgliederkonditionen in ausgewählten Fitness-Studios
  • Bestellmöglichkeiten über unsere Klinikumsapotheke
  • umfangreiche interne und externe Fortbildungsangebote

 

Sie haben Fragen? Sehr gerne!

Für Ihre Fragen und weitere Informationen steht Ihnen die Oliver Kautz, Pflegedienstleiter, unter der Telefonnummer 0621 503-2345, gerne zur Verfügung.

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über Ihre detaillierte Online-Bewerbung unter www.klilu.de im Untermenü „Karriere“ bzw. bewerbung@klilu.de. Sollten Sie keine Möglichkeit zur Online-Bewerbung haben, so bitten wir um Zusendung von Kopien an die Personalabteilung des Klinikums Ludwigshafen, da wir keine Bewerbungsunterlagen zurücksenden. Die Vernichtung nach den Bestimmungen des Datenschutzes ist gewährleistet.