Stellenausschreibung
Gesundheit- und Krankenpfleger ITS/IMC (m/w/d)

Die Elisabeth Klinikum Schmalkalden GmbH erfüllt als ein modern aus­gestattetes Krankenhaus der Regelversorgung (164 Betten) einen wich­tigen Versorgungsauftrag insbesondere für das regionale Einzugsgebiet. Die Patientenversorgung stationär und ambulant erfolgt in den Fach­richtungen Orthopädie und Unfallchirurgie, Allgemein-/Viszeralchirurgie und Gefäßchirurgie, Innere Medizin (Kardiologie, Gastroenterologie und Pneumologie), Anästhesie und Intensivmedizin, Palliativmedizin sowie über eine Belegabteilungen Gynäkologie und Augenheilkunde.

Wir suchen ab sofort in Vollzeit (Teilzeit ist auf Wunsch möglich)

Gesundheits- und Krankenpfleger
ITS /IMC (m/w/d)

Ihre Aufgaben

  • Fachliche Pflege auf der interdisziplinären Intensivstation mit 7 Betten und 13 IMC-Betten
  • Überwachung der Vitalfunktionen, Monitoring
  • Überwachung, Pflege u. Betreuung von Patienten mit erhöhtem Pflegeaufwand
  • prä- und postoperative Patientenüberwachung, Schmerztherapie
  • Durchführung der Pflegedokumentation
  • ordnungsgemäße Ausführung ärztl. Anordnungen von Diagnostik und Therapie
  • Sicherstellung der Einhaltung gesetzlicher Richtlinien und des Qualitätsmanagements
  • Elektronische Kurvenführung

Ihr Profil

  • Dreijährige Ausbildung in der Gesundheits- und Krankenpflege (m/w/d)
  • Teamfähigkeit, Verantwortungsbewusstsein und Engagement
  • Fähigkeit zu konzeptionellem und strukturiertem Arbeiten
  • Teilnahme am Wechselschichtdienst
  • Einsätze berufsbedingt auch an Wochenenden und Feiertagen

Unser Angebot

  • modernste Arbeitsbedingungen
  • strukturierte Einarbeitungsmöglichkeiten
  • interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Möglichkeiten der betrieblichen Altersversorgung
  • eine attraktive,leistungsgerechte Vergütung inkl. Urlaubs-und Weihnachtsgeld

Klingt das nach Ihrer neuen Stelle? Wir freuen uns darauf Sie kennenzulernen!

Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Angaben zu Ihrem möglichen Eintrittstermin an die Personalabteilung. Bewerbungen von anerkannt schwerbehinderten Bewerberinnen und Bewerbern sind erwünscht und werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Für Auskünfte steht Ihnen Frau Bluhm, Pflegedienstleiterin, unter der Tel.-Nummer 03683/645-220 jederzeit zur Verfügung.

Wir bevorzugen Kopien bei der Einreichung von Bewerbungsunterlagen, da diese im Haus verbleiben und nicht zurückgesandt werden. Ihre Unterlagen und Daten werden nach Abschluss des Verfahrens sechs Monate aufbewahrt und gespeichert. Nach Ablauf dieser Frist werden die Bewerbungsunterlagen nicht berücksichtigter Bewerber (m/w) vernichtet und die persönlichen Daten gelöscht. Ihr Einverständnis können Sie schriftlich widerrufen.

Elisabeth Klinikum Schmalkalden GmbH
Personalabteilung
Eichelbach 9, 98574 Schmalkalden
personalabteilung[at]elisabeth-klinikum.de