Zum nächstmöglichen Zeitpunkt ist im Klinikum der Stadt Ludwigshafen gGmbH auf der Station MA01/ST01 eine Stelle als


Stationsleitung (w/m/d)


in Vollzeit zu besetzen.
Die Arbeitszeit beinhaltet Schichtdienst und Wochen-enddienst und wird nach TVöD/VKA vergütet.

Vertrauen schenken. Kompetenzen geben.

Das Klinikum der Stadt Ludwigshafen gGmbH ist ein Krankenhaus der Maximalversorgung mit 16 Kliniken, 7 zertifizierten Organkrebszentren, 7 Kompetenzzentren und 5 medizinischen Instituten. Mit insgesamt 963 Betten ist das KliLu ein bedeutender regionaler und überregionaler Gesundheitsdienstleister und zudem Akademisches Lehrkrankenhaus der Johannes-Gutenberg-Universität Mainz und der Medizinischen Fakultät Mannheim der Universität Heidelberg.

Gelegen in der attraktiven und wirtschaftlich starken Metropolregion Rhein-Neckar, bietet das Umfeld eine hohe Lebensqualität, ausgezeichnete Verkehrsanbindung und beste Infrastruktur.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt ist im Klinikum der Stadt Ludwigshafen gGmbH auf der Station MA01/ST01 eine Stelle als

Stationsleitung (w/m/d)

in Vollzeit zu besetzen.


Die Arbeitszeit beinhaltet Schichtdienst und Wochenenddienst und wird nach TVöD/VKA vergütet.


Wir erwarten von Ihnen:

  • Abgeschlossene Weiterbildung „Leitung einer Station/Funktionseinheit“
  • WB Pflege in der Onkologie
  • hohe Pflegefachkompetenz
  • Führungskompetenz
  • Organisationstalent
  • Professionelle Einstellung im Sinne einer patientenorientierten Pflege

Wir bieten Ihnen:

  • eine interessante und anspruchsvolle Tätigkeit
  • planbar und transparent: Wir bieten Tarifsicherheit (TVöD-K/VKA)
  • betriebliche Altersvorsorge
  • bequem ankommen mit Bus und Bahn: VRN-Job-Ticket II
  • Mitarbeitercafeteria mit vergünstigten Speisen
  • Vielfältige Preisnachlässe bei namhaften Firmen (via Corporate Benefits)
  • vergünstigte Mitgliederkonditionen in ausgewählten Fitness-Studios
  • Bestellmöglichkeiten über unsere Klinikumsapotheke
  • umfangreiche interne und externe Fortbildungsangebote

Für Rückfragen steht Ihnen Frau Kirstin Bohländer, Pflege-dienstleitung, unter der Telefonnummer 0621 503-2337 gerne zur Verfügung.

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben, dann freuen wir uns über Ihre detaillierte Online-Bewerbung unter www.klilu.de/jobs bis 3.11.2021. Sollten Sie keine Möglichkeit zur Online-Bewerbung haben, so bitten wir um Zusendung von Kopien an die Personalabteilung des KliLu, da wir keine Bewerbungsunterlagen zurücksenden. Die Vernichtung nach den Bestimmungen des Datenschutzes ist gewährleistet.