Gewobag

Bau-/Umweltingenieur / Architekt als

Technischer Asset Manager (w/m/d)

im Wohnungsbau

Die Gewobag steht als bedeutende Berliner Wohnungsbaugesellschaft für „Die ganze Vielfalt Berlins“. Mit über 72.000 Wohnungen zählen wir zu den größten Immobilienunternehmen bundesweit. Unser Immobilienbestand wächst und steht für die Vielfalt der Stadt. Soziale Quartiersentwicklung, Klimaschutz und wirtschaftliches Handeln sind uns bei der Entwicklung zukunftsorientierter Konzepte wichtig. Über 600 Mitarbeiter (w/m/d) engagieren sich für hohe Servicequalität und Kundennähe und sind ebenso Teil dieser Vielfalt. Im Team wollen wir unseren Erfolg ausbauen und die Gewobag modern weiterentwickeln.

Wir suchen zum nächstmöglichen für unsere Abteilung Asset Management im Bereich Strategische Unternehmensentwicklung einen

Bauingenieur / Umweltingenieur / Architekt als
Technischer Asset Manager (w/m/d)

im Wohnungsbau mit Schwerpunkt techn. Koordination, Energie- u. Klimathemen sowie Modernisierungs- und Instandhaltungsstrategien

Die Stelle ist unbefristet in Vollzeit zu besetzen.

In dieser Position werden Sie

  • Bau- und Ausstattungsstandards im Rahmen einer nachhaltigen ergebnisorientierten Bestands- und Neubauentwicklung erarbeiten.
  • die Bauherrenrolle im Rahmen der Eigentümervertretung für Investitionen und Projekte übernehmen.
  • Leitplanken zur Realisierung von Energie- und Versorgungskonzepten, Ökologie, Nachhaltigkeit, Klimazielen
    und neuer Technologien für Neubau, Quartiere und Gesamtbestand entwickeln.
  • Modernisierungs- und Instandsetzungsstrategien aufstellen und den Instandhaltungsstau des Immobilienbestandes und möglicher Ankaufsobjekte bewerten.
  • technische Einschätzungen, Bedarfsanalysen und Machbarkeitsstudien erarbeiten.
  • Kostenindikationen für Sanierungsmaßnahmen aufstellen.
  • Potentiale zur Kostensenkung und Zeitoptimierung der Projekte identifizieren und steuern.
  • an der Klimastrategie und 10-Jahres-Investitionplanung mitwirken.
  • die Optimierung von Qualität, Sanierungsstandards und Strategien kontinuierlich prüfen und umsetzen.
  • Reports, Präsentationen und Entscheidungsvorlagen erstellen (z.B. für Vorstand, Aufsichtsrat, etc.).
  • Die Schnittstellenverantwortung zu den Bereichen Technik, Bestandsverwaltung und unseren Tochterfirmen
    hinsichtlich jährlicher Planungs- und Realisierungsfreigaben für Großinvestitionen übernehmen.

Sie verfügen über folgende Qualifikationen:

  • ein abgeschlossenes technisches Studium, z. B. im Bau- und/oder Umweltingenieurwesen oder als Architekt
    (w/m/d), gerne ergänzt um eine Qualifizierung im Bereich Gebäude-, Energie- und Versorgungstechnik
  • mindestens 5 Jahre Berufserfahrung in der Wohnungs- und Immobilienwirtschaft
  • mindestens 2-jährige Berufserfahrung in der Projektentwicklung von Gewerbe- und Wohnimmobilien
  • einschlägige Erfahrung in der Bauprojektleitung- oder der Steuerung von Modernisierungsvorhaben von Immobilien, vorrangig Wohngebäuden
  • gute Kenntnisse in der immobilienwirtschaftlichen Gesetzgebung, u.a. der Honorarordnung für Architekten und Ingenieure sowie der Vergabe- und Vertragsordnung für Bauleistungen
  • gute Kenntnisse im Umgang mit MS Office (insbesondere Excel, Power Point)
  • Verhandlungssichere Deutschkenntnisse in Wort und Schrift (C1) setzen wir voraus.
  • Sie überzeugen durch ausgeprägtes Verhandlungsgeschick und besitzen die Fähigkeit, eigenständig hoch
    komplexe Projekte mit innovativem Blick umzusetzen.
  • Eine lösungsorientierte und analytische Denkweise sowie eine sorgfältige, strukturierte und gewissenhafte Arbeitsweise setzen wir voraus.
  • Durchsetzungsvermögen, Kommunikationsstärke, interdisziplinäre Führungsfähigkeit und Belastbarkeit runden ihr Profil ab.

Unser Angebot für Sie:

  • Ein moderner Arbeitsplatz im „Herzen“ Berlins an der Spree mit einer langfristigen beruflichen Perspektive
  • Eine gute und faire Vergütung sowie eine betriebliche Altersversorgung im unbefristeten Arbeitsverhältnis
  • Familienfreundliche Arbeitsbedingungen
  • Gleitzeit, i.d.R. ein flexibles Arbeitszeitkonto, 30 Tage Urlaub und die Möglichkeit mobil zu arbeiten
  • Regelmäßige Entwicklungsgespräche und individuelle Weiterbildungs- und Coachingvereinbarungen
  • Viele „Inhouse“ Sportkurse, Unternehmensevents und Bereitstellung von Fahrrädern/Autos für Dienstfahrten
  • Die Möglichkeit die Gewobag in Projekten u.a. zur sozialen und nachhaltigen Stadtentwicklung mitzugestalten
  • Rabatte bei Mitgliedschaften u.a. bei Fitnesscenter und LPG, kostenloses Kaffeeangebot

Wir begrüßen Bewerbungen von Menschen unabhängig von deren kultureller und sozialer Herkunft, Religion, Welt-anschauung, Behinderung oder sexueller Identität. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung unter Berücksichtigung aller Umstände des Einzelfalls bevorzugt.

Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen ausschließlich über unser
Online-Bewerbungsformular.

Gewobag Wohnungsbau-Aktiengesellschaft Berlin, Personalabteilung, Alt-Moabit 101 A | 10559 Berlin,
Ihr Ansprechpartner: Cynthia Tigör | Fon: 030 4708-1227 | www.gewobag.de

Alle Informationen online unter www.gewobag.de/stellenangebote 
Bewerbungen bitte ausschließlich über unseren Online-Bewerbungsbogen

2016 – ERHIN Award
1. Preis in der Kategorie „Verantwortungsvolle Personalführung“

2016 HR-Excellence Award
1. Preis in der Kategorie „Diversity Management“

2017 Auszeichnung
„Top-Karrierechancen für Hochschulabsolventen“ von Focus und Focus Money.

2018 BBU-ZukunftsAwards
1. Preis „Fokus: Mensch“