Wir sind eine Personalberatung aus der Grafschaft Bentheim und unterstützen seit mehr als 10 Jahren Unternehmen bei der Besetzung vakanter Positionen. Wir „verbinden“ Arbeitnehmer und Arbeitgeber und haben die Kontakte zu interessanten und attraktiven Arbeitgebern, die spannende berufliche Herausforderungen bieten. Grafschaft Bentheim / Emsland / Münsterland / Region Osnabrück – dies sind Regionen, in denen wir überwiegend tätig sind. Berlin, Köln, Hamburg, München – auch hier haben wir in der Vergangenheit bereits erfolgreich Positionen für unsere Kunden besetzt. Wir beraten kompetent, persönlich und individuell, bezogen auf die jeweiligen Bedürfnisse und Aufgabenstellungen.

Bei unserem Kunden handelt es sich um ein seit mehr als 40 Jahren sehr erfolgreiches familiengeführtes Unternehmen aus der Grafschaft Bentheim. Mit mehr als 100 qualifizierten und motivierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sowie einem modernen Maschinenpark produziert unser Kunde Rollladen, Fenster und Türen aus Kunststoff für den Fachhandel. Für dieses Unternehmen suchen wir für das Vertriebsgebiet Grafschaft Bentheim (Umkreis ca. 100 KM) oder für das Vertriebsgebiet nördliches Ruhrgebiet (Umkreis ca. 100 KM) eine/n

Außendienstmitarbeiter / Vertriebsmitarbeiter [m/w/d]

Ihre Aufgaben: Sie betreuen und binden die Bestandskunden, akquirieren neue Kunden und sind somit für die aktive Betreuung und Entwicklung Ihres Vertriebsgebietes verantwortlich. Zu Ihren Aufgaben gehören ebenfalls die technische und lösungsorientierte Kundenberatung zu Fenstersystemen, Rollladen und Türen. Ferner sind Sie für die Angebotserstellung und die Vertragsverhandlung (bis zur Auftragsvergabe) verantwortlich. Sie recherchieren potenzielle neue Kundenkreise und überzeugen die Entscheidungsträger verschiedener Funktions- und Hierarchieebenen.

Ihre Qualifikation: Sie verfügen über eine abgeschlossene kaufmännische oder technische Ausbildung sowie über eine mehrjährige Berufserfahrung als Außendienstmitarbeiter/Vertriebsmitarbeiter. Erfahrung in der Fensterbranche sind zwar wünschenswert aber keineswegs zwingende Voraussetzung. Sie haben Freude am Umgang mit anspruchsvollen Kunden und zeichnen sich durch Serviceorientierung und gute Umgangsformen aus. Gute EDV-Kenntnisse bringen sie ebenso mit, wie eine zuverlässige teamorientierte Arbeitsweise sowie ausgeprägte Kommunikationsfähigkeiten und eine hohe soziale Kompetenz.

Ihr zukünftiger Arbeitgeber bietet Ihnen neben der Mitarbeit in einem wachstumsorientierten Unternehmen viel Freiraum für individuelles Arbeiten. Ferner eine abwechslungsreiche und vielseitige Tätigkeit mit beruflicher Entfaltungsmöglichkeit sowie eine der Verantwortung angemessene, leistungsgerechte Vergütung.

Bei Fragen zur Ausschreibung wenden Sie sich bitte an Stefan Dowerk, der Ihnen auch außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende unter seiner Mobil-Nr. 0171 5101430 Auskünfte erteilt. Ihre Kontaktaufnahme wird selbstverständlich streng vertraulich behandelt.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen –vorzugsweise per E-Mail- unter Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung an nachstehende Adresse.

Bahnhofstraße 18
48529 Nordhorn

Telefon 05921 72869-28
Telefax 05921 72869-29

Mobil 0171 5101430
stefan.dowerk@dowerk.de

dowerk.de