Wir sind eine Personalberatung aus der Grafschaft Bentheim und unterstützen seit mehr als 10 Jahren Unternehmen bei der Besetzung vakanter Positionen. Wir „verbinden“ Arbeitnehmer und Arbeitgeber und haben die Kontakte zu interessanten und attraktiven Arbeitgebern, die spannende berufliche Herausforderungen bieten. Grafschaft Bentheim / Emsland / Münsterland / Region Osnabrück – dies sind Regionen, in denen wir überwiegend tätig sind. Berlin, Köln, Hamburg, München – auch hier haben wir in der Vergangenheit bereits erfolgreich Positionen für unsere Kunden besetzt. Wir beraten kompetent, persönlich und individuell, bezogen auf die jeweiligen Bedürfnisse und Aufgabenstellungen.

Bei unserem Kunden handelt es sich um ein wirtschaftlich gut aufgestelltes, seit Jahrzehnten renommiertes familiengeführtes Großhandelsunternehmen. Für dieses erfolgreiche Unternehmen aus der Region Grafschaft Bentheim / südliches Emsland / Region Osnabrück suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n

IT-Fachinformatiker / perspektivisch IT-Leitung [m/w/d]

Ihre Aufgaben:

  • Strategische Weiterentwicklung der App, Onlineshop, Kunden-Portal
  • Wartung, Einrichtung, Weiterentwicklung und Support von Office 365 Produkten (Dynamics 365 Business Central, Document Capture, Power BI, Mobile CRM, Office, Teams, Outlook, SharePoint, EDI)
  • Hardware- / Software-Kontrollen zur Sicherstellung einer funktionierenden IT
  • Organisation der IT-Infrastruktur (Archivierungen, Dokumentationen, Belegwesen)
  • Weiterentwicklung der internen Digitalisierung (Abläufe, Speicherung, Kommunikation)

Ihre Qualifikation:

  • Abgeschlossene Ausbildung zum Fachinformatiker (m/w/d) oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Berufserfahrung als IT-Systemadministrator bzw. im o. g. Aufgabengebiet
  • Teamfähigkeit

Ihr zukünftiger Arbeitgeber bietet Ihnen einen sicheren und dauerhaften Arbeitsplatz in einem familiär geführten Unternehmen. Neben Teamarbeit erwartet Sie bei unserem Kunden selbstverständlich eine der Verantwortung angemessene Vergütung.

Bei Fragen zur Ausschreibung wenden Sie sich bitte an Stefan Dowerk, der Ihnen auch außerhalb der Bürozeiten und am Wochenende unter seiner Mobil-Nr. 0171 5101430 Auskünfte erteilt. Ihre Kontaktaufnahme wird selbstverständlich streng vertraulich behandelt.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbungsunterlagen –vorzugsweise per E-Mail- unter Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung kurzfristig an uns.

Bahnhofstraße 18
48529 Nordhorn

Telefon 05921 72869-28
Telefax 05921 72869-29

Mobil 0171 5101430
stefan.dowerk@dowerk.de

dowerk.de