Die Kliniken Dr. Erler gGmbH ist Trägerin eines leistungsfähigen orthopädischen und chirurgischen Fachkrankenhauses mit 244 Planbetten im Zentrum der Stadt Nürnberg.

Der Sozialdienst ergänzt die ärztliche, pflegerische und therapeutische Versorgung unserer Patienten. Er steht den Patienten während des Aufenthaltes in der Klinik zur Seite und ist zuständig für die weitere Versorgung nach der Entlassung.

Zur Unterstützung unseres Sozialdienstes ist im Rahmen einer Krankheitsvertretung eine flexible Teilzeitstelle (35 Std./Woche) für eine/n

Sozialpädagogen/ Sozialpädagogin (Dipl., BA oder MA) – m/w/d

zu besetzen.

Die Einstellung erfolgt zum nächstmöglichen Termin und ist voraussichtlich auf 1 Jahr befristet.

Ihr Aufgabengebiet:

Wir wünschen uns:

Wir bieten Ihnen:

Das Arbeitsverhältnis sowie die Vergütung erfolgt nach TVöD.

Für Rückfragen können Sie sich gerne an unser Bewerbermanagement (Frau Okyay 0911/ 27 28 -119) wenden. Ihre Bewerbung richten Sie bitte an bewerbung@karriere-erler.de oder nutzen Sie bequem unser Bewerbungsformular.