Forstwirt*in (m/w/d)

Das Forstamt der Stadt Aschaffenburg betreut ca. 2000 ha Waldfläche. Für die Mitarbeit in unserem Team suchen wir eine*n Forstwirt*in.

Das Aufgabengebiet umfasst insbesondere:

Folgende Voraussetzungen sind zu erfüllen:

Wir erwarten weiterhin:

Erfahrungen in der Baumpflege und Teilnahme am Lehrgang Arbeitssicherheit (AS Baum II) sind wünschenswert.

Das Arbeitsverhältnis richtet sich nach dem Manteltarifvertrag für Waldarbeiter der Länder und Gemeinden (MTW). Die Eingruppierung erfolgt abhängig von der Berufserfahrung in Gruppe W3, W4 oder W5 MTW. Schwerbehinderte (bitte fügen Sie Ihren Bewerbungsunterlagen eine Kopie des Schwerbehindertenausweises bei) werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt eingestellt. Nähere Informationen zur Stadt Aschaffenburg als Arbeitgeber finden Sie aufwww.aschaffenburg.de. Hinweise bezüglich Ihrer persönlichen Daten im Bewerbungsverfahren finden Sie auf unserem Bewerberportal.

Weitere Informationen erhalten Sie bei:

Herrn Ludger Kiesler
Tel.: 06021/3302401
Forstamt

Wir freuen uns über Ihre aussagekräftige und vollständige Bewerbung bitte bis zum 19.02.2023 direkt über unser Bewerberportal auf www.aschaffenburg.de/stellenanzeigen. Wir weisen darauf hin, dass Bewerbungen außerhalb des Portals (insbesondere E-Mail-Bewerbungen) leider nicht möglich sind.

Stadt Aschaffenburg I Amt für zentrale Dienste I Postfach 10 01 63 I 63701 Aschaffenburg