Bauingenieur (m/w/d)

als Tragwerksplaner / Statiker


Aufgabenschwerpunkte:

  • Ausarbeitung prüffähiger statischer Berechnungen für Stahlbau-/Stahlwasserbau-konstruktionen nach aktueller Norm
  • Unterstützung unserer Projektingenieure bei der konstruktiven Tragwerksgestaltung
  • Umgang mit 3D-Statikprogrammen bzw. Finite-Elemente-Software wie z. B. R-Stab, KRASTA oder ANSYS
  • Umgang mit AutoCAD

Voraussetzungen:

  • abgeschlossenes Studium des Bauingenieurwesens mit Vertiefungsrichtung konstruktiver Ingenieurbau
  • idealerweise erste Erfahrung in der Anfertigung statischer Berechnungen
  • sehr selbstständige und gewissenhafte Arbeitsweise sowie eine hohe Teamfähigkeit
  • sehr gute Deutschkenntnisse, gute Englischkenntnisse sind von Vorteil

Angebot:

  • interessante und abwechslungsreiche Tätigkeiten in einem modernen Ingenieurbüro sowie Einbindung in unser motiviertes Team mit angenehmer Arbeitsatmosphäre und flachen Hierarchien
  • ein unbefristetes Arbeitsverhältnis mit langfristiger Zukunftsperspektive
  • sehr gute Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch flexible Arbeitszeiten
  • soziale Leistungen, z. B. Kindergartenzuschuss, Zuschuss zur betrieblichen Altersvorsorge
Tractebel Hydroprojekt GmbH zählt zu den führenden Ingenieur­unternehmen in Deutschland mit einem breiten Leistungsspekt­rum, in dem von Studien bis zur Bauüberwachung alle Leis­tungen erbracht werden.
Das Fundament unseres Erfolges bilden die rund 130 Mitarbeiter an unseren sieben Standorten in Deutschland.
Arbeitsort:

Tractebel Hydroprojekt GmbH Geschäftsbereich SBE Magdeburg Schleinufer 16 39104 Magdeburg

Beginn der Tätigkeit:
ab 05/2019
Arbeitszeit:

Vollzeit (40 Std/Woche) mit flexiblen Arbeitszeiten

Befristung:
unbefristet
Bewerbung:

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf die Zusendung Ihrer Unterlagen bevorzugt per E-Mail.
Sie sind interessiert, erfüllen aber nicht alle Anforderungen?
Sprechen Sie uns an!

Ansprechpartner:

Andrea Kaufhold Personalwesen Tel.: +49 (0) 3643 746-401

Heiko Scholz Geschäftsbereichsleiter Tel.: +49 (0) 391 744886-0